Nachrüstsatz WK

Der Nachrüstsatz WK ist ein vollkommen neu entwickelter, einbruchhemmender  Beschlagsatz, speziell für die Nachrüstung von Wohnungseingangstüren mit Futterzarge aus Holz.


• Verdeckt im Türfalz eingelassene Beschläge stören die Optik der Tür nicht und
  benötigen keine separate Handhabung. Die Bedienung der Tür bleibt unverändert!

• die einzigartige, patentierte Montagetechnik umgeht die labile Türzarge und leitet alle
  Kräfte direkt in das angrenzende Mauerwerk

• ein Sicherheitsschließblech mit Dreifachverankerung in Kombination mit einem geprüften
  Einsteckschloss DIN 18251-1 Klasse 5 bietet höchsten Widerstand auf der Schlossseite.

• komplett neu entwickelte und zum Patent angemeldete Hintergreifer sichern die
  Bandseite ihrer Tür zuverlässig ab

• geprüfter, einbruchhemmender Beschlagssatz nach DIN 18104-2

• Montagefreundlich! Geringer Montageaufwand dank detaillierter Montageanleitung und
  optional erhältlicher Fräs- und Bohrschablonen.

• kostengünstig! Sie erhalten eine mit einer WK2-geprüften Tür vergleichbare*
  nachgerüstete Tür zu einem Bruchteil der Kosten!


* Um bei einer nachgerüsteten Tür einen vergleichbaren Widerstand zu erreichen, sind verschiedene Voraussetzungen notwendig. Diese sind in der Dokumentation des Nachrüstsatzes detailliert beschrieben.

tuer2

 

  Einsteckschloß DIN 18251-1, Klasse 5 Hintergreifer aus Stahl, mit Mauerverankerung Sicherheitsschließblech 300mm, mit 3-fach Mauerverankerung Patentierte Montagetechnik

 

Weiter Informationen: